• Wissenswertes

    Neuigkeiten aus Förderlandschaft und Region

Auftrakveranstaltung CSR-Kompetenzzentrum Ruhr im Dortmunder Rathaus am 10. April 2018 ab 12.30 Uhr

Das CSR-Kompetenzzentrum Ruhr hat es sich zur Aufgabe gemacht, Unternehmen im Themenfeld „unternehmerische Verantwortung“ zu beraten und zu unterstützen. Arbeitsweise und Beratungsangebote des Kompetenzzentrums werden im Rahmen einer Auftaktveranstaltung zum Projektvorhaben am 10. April 2018 ab 12:30 Uhr bis ca. 17:30 Uhr im Ratssitzungssaal des Rathauses der Stadt Dortmund (Friedensplatz 1) vorgestellt. Dabei werden gleichzeitig auch Unternehmen aus der Region zu Wort kommen, die unternehmerische Verantwortung zum Wohl der Gesellschaft aber auch im Hinblick auf die wirtschaftliche Entwicklung des eigenen Unternehmens übernommen haben.

Das CSR-Kompetenzzentrum Ruhr wird von der Wirtschaftsförderung Dortmund, der Wirtschaftsförderungsagentur Ennepe-Ruhr, dem Centrum für bürgerschaftliches Engagement (CBE) in Mülheim an der Ruhr und durch das bundesweite UPJ-Netzwerk für Corporate Citizenship und CSR (Berlin) getragen. Gefördert wird CSR Ruhr aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) für eine Laufzeit von drei Jahren.

Weitere Informationen zu Programm und Anmeldung finden Sie hier.

Für weitere Informationen zur Veranstaltung steht Ihnen das CSR-Kompetenzzentrum Ruhr mit den regionalen Partnern

•    Stephanie Ehlert, CBE Mülheim e.V., stephanie.ehlert@cbe-mh.de
•    Detlev Lachmann, Wirtschaftsförderung Dortmund, detlev.lachmann@stadtdo.de
•    Michel Neuhaus, EN-Agentur, neuhaus@en-agentur.de

gerne zur Verfügung.

Direkt zur Online-Anmeldung...

Zurück